bora Arrangements am Bodensee

Angebote von A bis Z

<< ZURÜCK

E-Mountainbike am und um den Bodensee

Mit dem E-Mountainbike durch die wundervolle Landschaft um den Untersee. Erleben Sie die Region und lernen Sie die Wege und Trails und die schönsten Spots auf dem Bodanrück, der Halbinsel Höri und dem Schienerberg mit unserem lizensierten, ortskundigen Guide kennen.

Bauen Sie, während sie die geführten Touren entspannt genießen, nicht nur Ihr Fahrkönnen aus, sondern lernen Sie auch alles über ihr E-Mountainbike und den korrekten und sicheren Umgang.

Wir starten am 1. Tag gegen 17 Uhr zu einer Welcome-Tour am Untersee und lassen nach 1 ½ h die Tour auf der Hotelterrasse locker ausklingen, bevor es zum Abendessen geht. Unser Guide lernt Sie gern kennen und nimmt Ihre Wünsche für das Camp entgegen.

Der 2. und 3. Tag beginnen mit einem perfekten Bikerfrühstück, dem sich jeweils eine Fahrtechnikschulung anschließt. So gerüstet starten wir danach zu einer Tour in die Berge am See und wenden das Gelernte an. Die Tour ist so gewählt, dass sie von allen geschafft werden kann. Unser Guide unterstützt Sie im Bedarfsfall gern mit Tipps und Hilfestellung. Mittags kehren wir gemeinsam ein (Selbstzahler), am Nachmittag sind wir gegen 16 Uhr rechtzeitig am Hotel, sodass vor dem Abendessen Zeit für das Relaxen in der Sauna oder am See bleibt.

Am 4. Tag ist um 10:00 Uhr (nach dem Frühstück und Checkout) eine Farewell-Tour im Angebot. Heute geht es abschließend zum nahegelegenen Bikepark in den Schienerberg, der mit seinen drei Linien (Blau, Rot und Schwarz) ideale Voraussetzungen für ein Fotoshooting für Einsteiger und Fortgeschrittene bietet. Am frühen Nachmittag sind wir dann zurück am Hotel, sodass in aller Ruhe die Heimreise angetreten werden kann - und vielleicht ja vorher noch ein Saunabesuch.

Wir bitten folgendes zu bachten:

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist nur möglich mit technisch einwandfreiem und verkehrssicherem Bike. Wir empfehlen Flatpedale und Vario-Sattelstützen. Leihbikes auf Anfrage.

Verpflichtend für die Teilnahme ist das Tragen eines MTB-Helms (Helmpflicht). Dringend empfohlen wird das Tragen von Handschuhen (am besten Fingerhandschuhe) und Sonnenbrille (Augenschutz). Das Tragen von Protektoren für Knie/Schienbeine ist ebenfalls sehr sinnvoll und wird empfohlen. Diese können ggf. auf Touren im Rucksack mitgeführt werden und erst vor dem Befahren schwieriger Passagen angelegt werden.

Das Mitführen von Ersatzschlauch, Wechselbremsbelägen, kl. Werkzeugsatz, Pumpe, Kettenglied, genügend zu trinken (Trinkflasche oder Trinkrucksack) und zu essen (Riegel etc.) sowie spezifisches Werkzeug für Ihr Bike (wenn erforderlich) wird empfohlen.

Unser Guide unterstützt bei Pannen und ist ausgebildet in 1. Hilfe und entsprechend ausgestattet.

Angebot nur für folgende Zeiträume buchbar:

09.06.2022 - 12.06.2022
23.06.2022 - 26.06.2022

(Dieses Angebot findet jeweils nur bei einer Gruppengröße von 4 Teilnehmern statt)

ANFRAGEN