• Hier informieren wir Sie über die aktuelle Lage

     

    Wir öffnen unsere Türen wieder

     Stand: 20.05.2020

    Liebe Gäste,

    das Warten hat ein Ende!

    Ab dem 29.05.2020 dürfen wir Sie wieder als Gäste in unserem Haus empfangen.

    Auch wir sind froh, dass wir Sie bald wieder begrüßen dürfen, auch wenn die Eröffnungen mit Einschränkungen verbunden sein wird.
    Hier auf dieser Seite halten wir Sie immer auf dem aktuellen Stand und geben Ihnen einen vorläufigen Ausblick, wie sich Ihr Aufenthalt in den kommenden Monaten gestalten wird.

    Die bora Sauna bleibt vorerst geschlossen. Die Liegewiese mit Liegestühlen und der Seezugang steht Ihnen als Hotelgast zur Verfügung. Betroffen von der Schließung sind folgende Bereiche:

    Japanisches Onsenbad, Bambus Sauna, Salzgrotte, Erdsauna, Kelosauna, Rauchsauna, Sanarium, Dampfbad, Infrarotkabinen, Außenpool und Ruheräume.

    Welche Maßnahmen werden bezüglich der Corona Pandemie getroffen:

    Öffentliche Bereiche

    • Mundschutzpflicht für Mitarbeitende und Gäste
    • Handdesinfektionsspender an allen öffentlichen Orten (Lobby, Restaurant,)
    • Abstandshinweise (mind. 1,5 Meter Abstand)
    • Stündliche Desinfektion von Kontaktflächen (Türklinken, Fahrstuhlruftaste, Counterflächen an Rezeptionen, Bar etc.)
    • Regelmäßiges Lüften der öffentlichen Bereiche
    • Maximale Anzahl von einer Person für gleichzeitige Fahrstuhlnutzung (ausgenommen Familien)
    • Auf Hygiene-Verhaltensregeln wird durch Aushänge an zentralen Punkten aufmerksam gemacht
    • Sauna-Bereiche müssen leider bis auf weiteres geschlossen bleiben

     

    Rezeption, Check-in und Check-out

    • Wir empfehlen möglichst eine bargeldlose Zahlung
    • Desinfektion der Zimmerschlüssel- und karten
    • Bitte reihen Sie sich in die vorgegebenen Wartebereich ein und halten Abstand

     

    Restaurant- und Barbereich

    • Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Tischen
    • Gäste, die sich ein Hotelzimmer teilen, dürfen an einem Tisch sitzen
    • Öffnungszeiten werden dem Gästeaufkommen angepasst
    • Es kann vorkommen, dass Gäste dadurch in zeitlich größeren Abständen speisen müssen
    • À la carte Service
    • Desinfektion der Tische, Counter, Rechnungsmappen, Menagen etc. nach jedem Gebrauch

     

    Zimmerreinigung

    • Tägliche Flächendesinfektion der Gästezimmer
    • Regelmäßiges Desinfizieren von Türklinken, Lichtschaltern, Handläufen an Treppen etc. in hoher Frequenz
    • Ausstattungsbestandteile wie Magazine, Schreibutensilien, Zierkissen oder Plaids müssen bis auf Weiteres aus den Zimmern entfernt werden

    Durch die getroffenen Maßnahmen und den damit verbundenen Mehraufwand wurde in den Übernachtungspreis ein Aufschlag von 10,00€ pro Person und Nacht integriert.

    OK, alles klar!
    Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
    Mehr erfahren