logo
  • +49 7732 950 400
    reservierung@bora-hotsparesort.de

    Ausflugstipps am Bodensee

    Ausflüge rund um das bora HotSpaResort


    Die Bodenseeregion bietet unglaublich viel zu entdecken. Wir haben hier einige Ziele für Sie zusammengestellt. Aber natürlich gibt es noch viel mehr Kultur, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten die Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung.


    Veranstalungskalender Radolfzell

    Sie wollen vorab wissen, was Sie in Ihrem Urlaub unternehmen können?

    Radolfzell bietet ein breites kulturelles Angebot und viele attraktive Veranstaltungen. Im Jahr 2017 feiert die Stadt 750. Jubiläum mit tollten extra Aktionen.


    den aktuellen Veranstalungskalender der Stadt Radolfzell finden Sie hier:


    Stadt Radolfzell

    Bummeln durch die malerische Altstadt oder einen Shopping-Ausflug ins Outlet Center? Einkaufen, Essen gehen, Kunst und Kultur - entdecken und erleben Sie alle Facetten Radolfzells. Ob Radfahren, Wandern, die Natur genießen, Wassersport oder beim Klettern hoch hinaus - Radolfzell bietet viele Möglichkeiten.

    City mit Flair

    Rheinfall Schaffhausen

    Der Rheinfall von Schaffhausen ist mit 23 Meter Höhe und 150 Meter Breite der größte und wasserreichste Wasserfall Europas. Nur wenige Kilometer vom Bodensee entfernt, gehört der Rheinfall Schaffhausen zu den großen Attraktionen dieser Gegend.

    Naturereignis

    Insel Reichenau

    Auf der Insel Reichenau können Sie viele Bau- und Kunstwerke von Weltgeltung, eingebettet in eine einzigartige Kulturlandschaft, entdecken.

    Gemüseanbau, Fisch, Wein und sogar ein eigenes Insel-Bier. Die Reichenau bietet viele Genüsse.

    Weltkulturerbe

    Bodensee-Schiffahrt

    Lassen Sie den Alltag hinter sich und genießen Sie den See von seiner schönsten Seite:

    Auf einem BSB Schiff verbringen Sie den Tag in besonderem Ambiente und lernen die Städte und Häfen rund um den See aus einer ganz neuen Perspektive kennen.

    in See stechen

    Insel Mainau

    Tulpen im Frühling, Rosen im Sommer und Dahlien im Herbst - neben diesen jahreszeitlichen Blütenhighlights hält die Insel Mainau eine Vielzahl an Attraktionen und Naturerlebnissen am Bodensee für Sie bereit.

    Natur immer wieder neu erleben, die Einzigartigkeit jeder Jahreszeit genießen und die Seele baumeln lassen.

    Blumen-Insel

    Pfänder

    Der einzigartige Rundblick über den gesamten Bodensee und 240 Alpengipfel Österreichs, Deutschlands und der Schweiz macht den Pfänder bei Bregenz, Vorarlberg zum berühmtesten Aussichtspunkt der Region. Zu unseren Füßen liegt der Bodensee, eingerahmt vom Rheintal und dem oberschwäbischen Hügelland.

    Ein tolles Erlebnis!

    Der Berg am Bodensee

    Pfahlbauten

    Versunkene Welten sichtbar gemacht.

    Rekonstruierte Pfahlbauten der Stein- und Bronzezeit in Unteruhldingen. Inmitten des ältesten Naturschutzgebietes am Bodensee gelegen, zeigt dasPfahlbaumuseum Unteruhldingen 23 nach dem neuesten Stand der Forschung eingerichtete Häuser.

    Steinzeit erleben

    Zeppelin NT Flüge

    Kurz nach dem Start ist die Flughöhe erreicht. Sie können sich abschnallen, frei in der verglasten Gondel bewegen und dem Piloten über die Schulter schauen. Die Flugbegleiterin erklärt gerne, was am Boden zu sehen ist – denn die Welt liegt Ihnen zu Füßen.

    abheben

    Konstanz

    Bei einem Rundgang durch die Konstanzer Altstadt, die größtenteils seit dem Mittelalter unverändert besteht, erleben Sie die traditionelle Atmosphäre der Handelsstadt. Neben den zahlreichen historischen Gebäuden und Kunstwerken, bietet Konstanz viele einladende Restaurants und gemütliche Cafés zum Verweilen. Die einzigartige Lage der Stadt am Bodensee und Rhein, ihre Nachbarschaft zur Schweiz, zu Österreich und zu Liechtenstein macht Konstanz zum idealen Ferienziel

    Konzilstadt

    Affenberg

    Ein Rundweg führt Sie mitten durch das Heimgebiet von über 200 Berberaffen. Diese leben völlig frei in einem 20 Hektar großen Waldgebiet – fast wie in freier Wildbahn.
    Die Affen dürfen mit speziell zubereitetem, gratis ausgeteiltem Popcorn gefüttert werden. Ein tolles Erlebnis für Groß und Klein.

    Weitere Highlights sind die Storchenkolonie, das Damwild und die zahlreichen Wasservögel und Karpfen entlang des malerischen Weihers.

    Tiere hautnah

    Hohentwiel

    Der Hohentwiel, mit neun Hektar Fläche eine der größten Festungsruinen Deutschlands, bietet die schönste Aussicht des Landes: Von den historischen Befestigungen schweift der Blick vom Bodensee über die sanften Hügel des Hegaus bis zur Gipfelkette der Schweizer Alpen.

    Die riesige Festungsruine steht auf einem uralten Vulkankegel – ein besonderer Ort mit viel Geschichte. Nicht nur die Aussicht ist einen Besuch wert, sondern auch die Ruine selbst, die nicht nur für Kinder zum Abenteuer wird.

    Mittelalter erkunden
    OK, alles klar!
    Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen